Slash

Vom 29.11.2014 bis 06.01.2015

Zwischen Ende November und Anfang Jänner finden in vielen Städten und Dörfern Südtirols prächtig geschmückte Weihnachtsmärkte statt. Jedes Jahr ziehen sie mit ihren herrlichen Düften, Gerüchen und Geschmäckern zahlreiche Besucher aus dem In- und Ausland an. Doch nicht nur. Auch die Einheimischen besuchen gern die Weihnachtsmärkte. Magische Momente erleben die Weihnachtsmarkt Besucher jedoch nicht nur bei köstlichen heißen Getränken wie Glühwein, Punsch, Apfelglühmix und Weihnachtsgebäck. Auch das Klappern und Klimpern des Schmuckes an den liebevoll geschmückten Ständen, sowie einfach bis kunstvoll gestaltete Handarbeiten und die im Hintergrund leise laufenden Weihnachtslieder heben die Vorfreude auf das Fest und man fühlt sich fast in die Kindheit zurückversetzt. Alles zusammen ergibt eine wundervolle Atmosphäre und herrlich romantische Vorweihnachtsstimmung.

Nun wird heuer zur Weihnachtszeit die Marktgemeinde Innichen zum ersten Mal einen Weihnachtsmarkt veranstalten und die Straßen und Gassen in vorweihnachtlichen Duft hüllen und in märchenhaftem Glanz erstrahlen lassen. Das am Fuße der Sextner Dolomiten liegende Innichen verzaubert mit traditioneller Südtiroler Handwerkskunst und verführerischen Köstlichkeiten Seele und Geist, umrahmt von  weihnachtlichen Klängen. Weihnachtsromantik und Wohlfühlen lässt sich sonst nirgendwo in Südtirol so gut kombinieren. Mal mit Dolomitenblick auf das Haunoldmassiv oder mit Blick auf die im Lichterglanz erstrahlende Fußgängerzone Innichens. Zahlreich sind die Hütten mit Kunsthandwerk, das Jahrhunderte alte Südtiroler Traditionen fortführt.

Der Weihnachtsmarkt Innichen wird vom 29.11.2014 bis 06.01.2015 stattfinden, und es wird mit einem regen Besucherstrom gerechnet, da Innichen als Urlaubsregion weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt ist.  

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Online Anfrage:

Anreise:

Abreise:

Personen:

Alter der Kinder:


  Prüfen